Freeride & Downhill

Home / Freeride & Downhill

Die Downhill-Piste BLACK WOOD LINE im Skigebiet Nara bei Leontica, im Bleniotal (TI), ist eine rote Piste, die sich über 3,3 Kilometer erstreckt und 480 Höhenmeter vernichtet. Der erste Teil (etwa 800m lang) ist ein flowiger Trail auf einer Höhe von 2000 Meter mit vielen Steilwandkurven und einigen Double und Table Sprüngen. Bevor die Zone um den Masten 21 der Sesselbahn erreicht wird, gibt es eine naturbelassene, technisch anspruchsvolle Stelle mit einigen Gegensteigungen. Danach führt die Strecke in den Wald, den Black Wood, wo die Steigung abnimmt, die Sprünge jedoch zunehmen. Es folgt ein kurzer, einfacher und schneller Abschnitt, bevor man wieder in das flachere Waldstück mit Kurven, North-shore und Sprüngen gelangt. Der letzte technische Abschnitt ist etwa 300m lang: Toboggan, anspruchsvolle Kurven und Sprünge in voller Geschwindigkeit bilden den Abschluss des Parcours. Danach führt einen Singletrail zurück zur Sesselbahn Cancorì-Nara und zum Bergrestaurant “La Pernice”.

Zusätzliche Auskünfte auf www.mtb-forum.it (auf Italienisch),  www.traildevils.ch (auf Deutsch), bikeparkguide.com undworldbikeparks.com (auf Englisch).

Die Nara Bikepark plant neue Tracks: einer für DH in einer vertikalen Flucht von Cancori bis Leontica, ein Flow Country Trail beim Lagunc, und ein Enduro Trail, der von Cambra zu Pianezza absteigt. Wir hoffen, dass unsere Vision für ein wahres Bike-Resort im Bleniotal von allen geteilt wird.
Schau auch Facebook! Die BLACK WOOD LINE ist auch für Quadri-WAY zugänglich!

Für allgemeine Informationen auf die Sicherheit, schau mal die Website vom BFU.

Downhill zona Preda

Nara Bikepark: The BLACK WOOD LINE, Freeride & Downhill Schau den video!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×